Zomerknallers💥
15% korting op geselecteerde Topcampings!
✓ Bekijk aanbieding

Fünf einmalige Orte in der Toskana

  1. Fünf einmalige Orte in der Toskana

Fünf einmalige Orte in der Toskana

Die Toskana ist schon seit vielen Jahren eine der schönsten und beliebtesten Urlaubsregionen Europas, ein Gebiet im Herzen Italiens, das für seine einzigartige Landschaft und seine Städte bekannt ist. Mit einer durchschnittlichen Temperatur zwischen 20 und 25 Grad, die im Sommer auf über 30 Grad steigen kann, ist es ein angenehmes Urlaubsziel. In diesem Blog erzählen wir Ihnen gerne mehr über die fünf einmaligen Orte in der Toskana, die Sie gesehen haben sollten.

1. Elba

Elba allein ist eigentlich schon Grund genug, um in der Toskana Urlaub zu machen. Elba ist die größte Insel des Toskanischen Archipels und knapp 10 km vom Festland entfernt. Das Meer um die Insel herum ist so klar, dass man meterweit nach unten sehen kann. Kulturelle Sehenswürdigkeiten auf Elba sind die zwei Villen, in denen Napoleon Bonaparte gelebt hat, oder die Chiesa Della Misericordia, die Kirche der Barmherzigkeit, aus dem 17. Jahrhundert. In dieser Kirche sind verschiedene Gegenstände von Napoleon Bonaparte zu besichtigen, u. a. eine Kopie seines Sarkophags im Invalidendom in Paris. Die hügelige Landschaft von Elba lädt zum Wandern und Mountainbiken ein. Auf der Insel herrscht eine gemütliche Atmosphäre und die Dörfer, Bauwerke und die Natur sind prächtig. Als echter Toskana-Fan müssen Sie mindestens einmal im Leben auf Elba gewesen sein. Wir bieten auf der Insel Villatent-Zelte mit und ohne Badezimmer auf dem Campingplatz Camping Casa dei Prati an.

2. Pisa

Pisa ist natürlich für seinen schiefen Turm bekannt, der auf der Piazza dei Miracoli, dem Platz der Wunder steht, wie der Domplatz im Volksmund genannt wird. Aber es gibt in Pisa noch mehr Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind; z. B. den Dom selbst mit seinem Friedhof und der größten Taufkirche der Welt. Pisa ist die Studentenstadt der Toskana und Sie finden hier dann auch einladende Bars, Restaurants und schöne Plätze, auf denen man sich gerne aufhält. Galileo Galilei, der berühmte italienische Physiker, Astronom, Mathematiker und Philosoph, studierte in Pisa. Sein Haus ist in der Nähe der Piazza dei Cavalieri zu besichtigen. Möchten Sie Pisa besuchen? Reservieren Sie dann ein Villatent-Zelt auf den Campingplätzen Il Poggetto oder Colleverde. Beide liegen ungefähr 120 km von Pisa entfernt, eine Autofahrt von ca. zwei Stunden.

3. Lucca

Lucca ist eine jahrhundertealte Stadt, die es schon seit der vorrömischen Antike gibt. Lucca ist nicht nur durch ihre Pilgerfahrten bekannt, sondern auch für ihren Textilhandel. In der Stadt gibt es Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale San Martino und die Piazza dell’ Anfiteatro. Im Amphitheater dieses Platzes wurden früher gewalttätige Wettkämpfe zwischen Gladiatoren und wilden Tieren ausgetragen, heute findet man dort hauptsächlich gesellige Lokale. Die Altstadt von Lucca ist von Stadtmauern umgeben, die im 15. Jahrhundert gebaut wurden. Der größte Platz ist die Piazza Napoleone, die während der Besetzung durch Napoleon ihren Namen bekam. Elisa Bonaparte, die Schwester Napoleons, war Fürstin von Lucca.

4. Florenz

Florenz ist die Hauptstadt der Toskana und die Wiege der Renaissance. Nirgendwo anders findet man so viele Kunst- und Architektur-Meisterwerke dieser Epoche. Berühmte Einwohner der Stadt waren Leonardo da Vinci, Michelangelo und Galileo Galilei. In der Stadt befinden sich viele historische Stätten und prachtvolle Gebäude, Brücken und Paläste. Das weltberühmte Museum, die Uffizien, in dem man viele Kunstschätze bewundern kann, muss man gesehen haben. Auch die Kathedrale Santa Maria del Fiore ist als Zentrum der Florentiner Kirchen eine besondere Sehenswürdigkeit. Steigen Sie die 463 Stufen der Kuppel nach oben und Sie werden mit einer fantastischen Aussicht über die ganze Stadt belohnt. Nur eine halbe Autostunde von Florenz entfernt finden Sie unsere Villatent-Zelte auf dem Campingplatz Il Poggetto.

5. Siena

Im Herzen der Toskana, auf einem Hügel, steht die mittelalterliche Stadt Siena. Die Piazza del Campo ist ein berühmter und eindrucksvoller Platz und das Zentrum der Stadt und wird vom Rathaus und Museum Palazzo Pubblico und dem 102 m hohen Torre del Mangia flankiert. Siena ist auch durch den Palio delle Contrade bekannt, der hier zwei Mal im Jahr, im Juli und August, stattfindet. Die gesamte Innenstadt wird für dieses Pferderennen gesperrt. Ein weiteres “Must-see” von Siena ist der Dom, ein bedeutendes Beispiel gotischer Architektur mit prächtigen Standbildern von Michelangelo und Nicola Pisano. Unweit von Siena stehen unsere Villatent-Zelte auf dem Campingplatz Colleverde, ein perfekter Ausgangspunkt für den Besuch der schönste Städte der Toskana. Sie können Ihr Auto auf dem Campingplatz stehen lassen und mit dem Bus nach Siena fahren.

 

Campingplätze in Toskana(4)

Von
343 €
297 €

II Poggetto | Luxe 5 Pers.

Italien, Florence, Troghi
52JaJaJa
    Von
    329 €

    Camping Colleverde | Luxe 5 Pers.

    Italien, Le Scotte, Siena
    52JaJaJa
      Von
      412 €

      Casa dei Prati | Luxe 5 Pers.

      Italien, Livorno, Capoliveri
      52JaJaJa
        Von
        495 €

        La Chiocciola | Luxe Sanitär XL 6 Pers.

        Italien, Arezzo, Bucine
        62JaJaJa