Zomerknallers💥
15% korting op geselecteerde Topcampings!
✓ Bekijk aanbieding

Die 5 schönsten Ausflüge in der Bretagne

  1. Die 5 schönsten Ausflüge in der Bretagne
 

Die 5 schönsten Ausflüge in der Bretagne

In der westlichsten “Ecke” von Frankreich liegt die Bretagne, eine der beliebtesten touristischen Regionen des Landes. Die Bretagne überrascht mit ihrer Vielseitigkeit und besitzt viele Sehenswürdigkeiten – Sie können in einer der historischen Städte die Kultur bewundern oder sich am Strand entspannen. An der Küste gibt es prächtige Felsenlandschaften und malerische Dörfer. Fans von Meer und Strand und sowohl aktiven als auch kulturellen Ausflügen kommen in der Bretagne auf ihre Kosten. Sie können in diesem Gebiet Ihren Urlaub in einem unserer Villatent-Zelte auf den Campingplätzen Domaine du Logis oder Château de Galinée verbringen. In diesem Blog finden Sie die 5 schönsten Ausflüge in der Bretagne, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

1. Mont Saint-Michel

Etwa 1 km vor der Küste der Normandie liegt eines der berühmtesten Bauwerke und eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Frankreichs: Mont Saint-Michel, eine märchenhafte (Halb-)Insel mit einer großen Abtei, die man schon aus der Ferne sehen kann. Die Bucht, an der Mont Saint-Michel liegt, zeigt sich von allen Seiten attraktiv: Sand, Meer und Lucht treffen sich am Horizont und bieten einen ganz besonderen Anblick. Jedes Jahr kommen ungefähr 3,5 Mio. Besucher, um sich diesen besonderen Berg anzusehen.

Früher war Mont Saint-Michel nur bei Ebbe zu Fuß zu erreichen, inzwischen wurde aber eine lange Fußgängerbrücke angelegt, auf der die Touristen zur Insel gelangen können. Mont Saint-Michel gehört seit 1979 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Diesen einzigartigen Ort muss man gesehen haben!

Unsere Campingplätze in der Bretagne(3)

Von
454 €
400 €

Domaine du Logis | Luxe 5 Pers.

Frankreich, Bretagne,  La Chapelle-aux-Filtzméen
52JaJaJa
    Von
    565 €
    497 €

    Domaine du Logis | Luxe Sanitär XL 6 Pers.

    Frankreich, Bretagne,  La Chapelle-aux-Filtzméen
    62JaJaJa
      Von
      587 €

      Château de Galinée | Luxe Sanitär XL 6 Pers.

      Frankreich, Bretagne, Saint Cast Le Guildo
      62JaJaJa

        1. Mont Saint-Michel

        Vlak voor de kust van Normandië vind je één van de beroemdste bouwwerken en bezienswaardigheden van Frankrijk: Mont Saint-Michel. Een sprookjesachtig schiereiland met een grote abdij die je al van verre kunt zien. Waar je ook kijkt, de baai van Mont Saint-Michel ziet er wonderlijk uit. Zand, zee en lucht delen de horizon met elkaar. Met een kleine vier miljoen bezoekers per jaar is het een ware toeristentrekker.

        Vroeger kon je het eiland alleen lopend bereiken als het eb was, maar inmiddels is er een grote voetgangersbrug aangelegd waarmee toeristen welkom geheten worden op het schiereiland. Deze uitzonderlijke locatie is opgenomen in de werelderfgoedlijst van Unesco en is dus zeker een bezoek waard!

        2. Brocéliande

        Sie kennen sicher die Legende von König Arthur und Excalibur, dem Schwert im Stein. Die Legende hat ihren Ursprung im sagenumwobenen Wald von Brocéliande, einem echten Märchenwald im Herzen der Bretagne. Der Forêt de Paimpont, der heutige Name von Brocéliande, ist 9.000 ha groß und ein wunderbares Gebiet für Wanderungen und Spaziergänge. In den Dörfern und Städten um den Wald herum hat man sich die Legenden vom Zauberer Merlin, Ritter Lancelot en der Fee Viviane zu „eigen“ gemacht. Vor allem im Frühjahr und im Herbst kann man die märchenhafte Atmosphäre des Walds erleben. Außerdem finden Sie dort auch das Grab von Merlin, Teil eines einstigen Hünengrabs, und die Quelle von Bareton aus den Legenden von Merlin und Arthur, deren Wasser magische Kräfte haben soll.

        3. Tierpark Alligator Bay

        Wenn Sie im Norden der Bretagne mit Kindern Urlaub machen, sollten Sie dem Tierpark Alligator Bay in Beauvoir, nicht weit von Mont Saint-Michel, auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Dort gibt es mehr als 800 Reptilien – absolut sehenswert für Jung und Alt. Hier finden Sie in einem Tropenhaus die größte Anzahl von Krokodilen und Alligatoren in Europa an einer einzigen Stelle. Im Tropenhaus wurde ihr natürliches Habitat so gut wie möglich nachgebaut. Im Freien gibt es mehr als 400 Schildkröten, von denen einige frei herumkriechen und die Ihre Kinder (und Sie) streicheln können. Außerdem sind noch viele Terrarien mit Leguanen, Chamäleons, Eidechsen, Schlangen und Waranen auf Augenhöhe zu bewundern. Ein toller Ausflug, der nicht nur Ihre Kinder begeistern wird!

        4. Carnac

        Nummer 4 unserer 5 schönsten Ausflüge in der Bretagne ist Carnac. Diese Gemeinde an der Atlantikküste hat die meisten Sonnenstunden der Bretagne – mehr als 2.000 jährlich. In Carnac können Sie in den Steinfeldern die berühmten Menhire bewundern, die dort von prähistorischen Völkern in bestimmten Gruppierungen errichtet wurden. Heute können Sie noch mehr als 2.800 aufrecht stehende Steine in einem Gebiet von 40 ha und einer Länge von über 4 km sehen. Die größte Ansammlung dieser Megalithen sind die 11 Steinreihen von Ménec. Einen besonderen Anblick bieten diese Steine in der Morgen- oder Abendsonne. Menhire wurden beim breiten Publikum durch die Comics von Asterix und Obelix bekannt, stammen aber aus der Zeit von 5000 bis 3000 vor Christus, also lange vor den berühmt-berüchtigten Galliern.

        Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Zentrum der Stadt Carnac, wo man sich an Markttagen trifft. Carnac ist ein beliebter und typisch französischer Badeort mit eleganten Villen, Pinienbäumen und fünf großen Stränden. Der Grande Plage mit seiner Länge von 2 km ist ein gutes Beispiel für die französische Lebensart, die Sie hier auf sich einwirken lassen können.

        5. Die Strände der Bretagne

        Bei der Bretagne denken viele Menschen nicht sofort an einen Strandurlaub, aber die Strände der Bretagne gehören mit ihrem feinen Sand zu den schönsten Stränden Europas und halten dem Vergleich mit der Côte d’Azur, Normandie und Languedoc stand. Entlang der Küste der Bretagne stehen rosa Granitfelsblöcke, die zusammen mit den Sandstränden und den Bauwerken ein fantastisches Schauspiel bieten. Durch die Einwirkung von Wind und Wasser haben die Felsen teilweise bizarre Formen bekommen. Wenn Sie Urlaub in der Bretagne machen, ist die Küste immer in der Nähe. Sehen Sie sich auf frankreichpur.de die schönsten Fotos der Bretagne und ihrer Strände an.